St. Cyriakus Kirche
Bei der Oberkirche 2, 37115 Duderstadt
05527 8474-0
0

Noch keine Bewertungen vorhanden

×

Statusmeldung

Locating you...

St. Cyriakus Kirche

Der Dom des Eichsfelds

Die St. Cyriakus Kirche in Duderstadt ist eine römisch-katholische Propsteikirche. Sie gilt als Hauptkirche in Duderstadt und wird dort Oberkirche und in der Region auch „Eichsfelder Dom“ genannt. Die katholische Pfarrkirche ist neben dem Rathaus eines der ältesten Bauwerke Duderstadts. Mit der Errichtung des imposanten Westwerks wurde bereits 1240 begonnen. Die Entstehungsgeschichte dieser Kirche spiegelt den wachsenden Wohlstand und die Entschlossenheit der Bürger von Duderstadt wieder. Die Oberkirche ist reich an mittelalterlichen und barocken Kunstwerken. Dazu zählen der gotische Flügelaltar im Hochchor (etwa 1500), der Dreifaltigkeitsaltar im Johanneschor (vorne links, etwa 1470) und andere Kunstwerke wie die hl. Sippe (spätgotisch) am Marienaltar (vorne rechts). Die Kirche ziert außerdem eine Barockorgel von 1732, die einzigartig in der deutschen Orgellandschaft ist.

 

Öffnungszeiten

Die Termine der Gottesdienste sind:

Samstag 17.00 Uhr
Sonntag 10.30 Uhr
Sonntag 19.00 Uhr

Kontakt

St. Cyriakus Kirche
Bei der Oberkirche 2
37115 Duderstadt

05527 8474-0
dekanatsbuero@kath-kirche-untereichsfeld.de
www.kirche-duderstadt.de

 

Diese Sehenswürdigkeiten werden präsentiert vom Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V.