Duderstädter Stadtmauer
Auf der Spiegelbrücke 19, 37115 Duderstadt
05527 841-200
0

Noch keine Bewertungen vorhanden

×

Statusmeldung

Locating you...

Duderstädter Stadtmauer

Stadtmauer umgeben von idyllischen Grünanlagen

Mehr als 600 Fachwerkhäuser aus verschiedenen Jahrhunderten prägen das historische Zentrum der Kleinstadt im Südosten Niedersachsens. Eine damals 1,7 Kilometer lange Stadtmauer aus dem 13. Jahrhundert schützte in Kombination mit einem Wall und der Wallanlagen und schützte die Siedlung vor feindlichen Angriffen.
Von 1988 bis 1995 umfassend saniert, bestehen große Teile des Bollwerks bis in die Gegenwart. Zum Bauwerk „Stadtmauer“ gehört der Westerturm, ein ehemaliges Stadttor und das Wahrzeichen der Stadt Duderstadt. Heute wird der Wall insbesondere von Spaziergängern und Joggern genutzt und lädt zum naturverbundenen Erlebnis rund um Duderstadts Altstadt ein.

 

Öffnungszeiten

Die Duderstädter Stadtmauer kann jederzeit besichtigt werden.

 

 

 
 
 

Diese Sehenswürdigkeiten werden präsentiert vom Treffpunkt Stadtmarketing Duderstadt e.V.